Zielgruppe M&A – was leistet die Plattform www.substanzcheck.com für digitalisierte Verkaufsprozesse

digitalisierte Verkaufsprozesse bei Unternehmensverkäufen

Das word-wide-web hat auch die Verkaufsprozesse bei  Unternehmensverkäufen digitalisiert. Hier leistet die Plattform www.substanzcheck.com effektive Hilfe – diskret und sicher.

Die Idee von Substanzcheck: Unternehmern, Verwalter, M&A-Berater und Investoren gleichermaßen anzusprechen und effektive Unternehmensverkäufe voranzutreiben. Denn „Zeit ist Geld“
wusste schon Benjamin Franklin. Und genau diese Effizienz ist der Motor von substanzcheck.com. Verwalter und M&A-Berater finden Investoren. Investoren finden Unternehmen.
Schnell. Smart. Sicher

Das Herzstück von substanzcheck.com sind die drei geschützten Datenräume. Schritt für Schritt nähern sich interessierte Investoren den hochsensiblen Unternehmensdaten. Im ersten Datenraum erhält der Investor nach einer Vertraulichkeitserklärung (NDA) Zugang zu den Basisdaten des Unternehmens. Im zweiten Datenraum stehen ausführlichere Unternehmensinformationen nach Abgabe einer Absichtserklärung (LOI) zur Verfügung. Nachdem der Interessent einen Kaptalnachweis erbracht hat, sind alle relevanten Kennzahlen sowie wesentliche Informationen des Unternehmens im dritten Datenraum präsent. Sie als Berater bzw. Unternehmer haben stets die letzte Entscheidung, wer Zugang zu Ihren Datenräumen erhält. Profitieren Sie von einem wegweisenden internationalen Projekt und nutzen Sie substanzcheck.com als sichere Online-Plattform für die Objekte Ihrer
Mandanten oder eigene Unternehmen.
Funktional. Führend. Fokussiert

Die nachfolgende Präsentation erläutert detailliert und präzise, welche Vorteile M&A Agenturen mit dem Einsatz der Plattform www.substanzcheck.com haben. Unternehmensverkäufe, Nachfolgeregelungen und Beteiligungen präsentiert mit großer Reichweite und zielgenauen Marketingaktionen.

Präsentation Substanzcheck.com oder www.substanzcheck.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.